font-awesome-load
material-design-icons-load

Die Elfenbeintafeln in Salerno – neu fotografiert

Eine Bilderbibel in Elfenbein

Die im 11./12. Jahrhundert in Amalfi oder Salerno entstandenen Elfenbeintafeln, die sich heute im Diözesanmuseum von Salerno befinden, sind zumeist in zwei Register geteilt und stellen Begebenheiten aus der Bibel dar. Fünfzehn der Tafeln sind Alttestamentarischen Erzählungen gewidmet und im Querformat in jeweils zwei nebeneinander stehenden Szenen angelegt, während die neunzehn Neutestamentarischen Szenen im Hochformat übereinander gesetzt wurden. Der Zyklus von Darstellungen ist in Salerno aber nicht vollständig, denn es wurden in den Sammlungen des Louvre in Paris, der Staatlichen Museen zu Berlin, des New Yorker Metropolitan Museums sowie des Kunstgewerbemuseums in Budapest weitere Reliefs als zum sogenannten „Paliotto di Salerno“ gehörig erkannt.
Die Elfenbeintafeln, die heute in Vitrinen museal präsentiert und somit dekontextualisiert ausgestellt werden, riefen in der kunsthistorischen Forschung verschiedene Theorien über die originäre mittelalterliche Form und Zusammenstellung hervor. Zu den wichtigsten Rekonstruktionsvorschlägen gehören die von Rohault de Fleury dokumentierte Aufstellung als Antependium (1881), die Rekonstruktion von Hempel als Thronsitz (1960), die von Carucci als Reliquienschrein (1972), die von Braca als Antependium (1994), die von Bergman als Türen einer Ikonostase (1980) sowie die von dell’Acqua als Thronsitz (2015).


„Erschaffung der Pflanzen / Erschaffung von Sonne, Mond und Sternen“, 10,1-10,4 cm x 21,9 cm, KHI Inv. Nr. 613748

„Gott verschließt die Arche / Rückkehr der Taube“, 9,8-9,9 x 22,2 cm, KHI Inv. Nr. 613774

„Trunkenheit Noahs / Turmbau zu Babel“, 10,5-10,7 x 24 cm, KHI Inv. Nr. 613792

„Erneuerung des Bundes mit Isaak / Jakob und Rebekka“, 10,1-10,3 x 24,1 cm, KHI Inv. Nr. 613810

„Jakobs Traum / Moses und der brennende Dornbusch“, 9,6 x 24,1 cm, KHI Inv. Nr. 613816

„Heimsuchung / Heilige drei Könige bei Herodes“, 24,3 x 14-14,3 cm, KHI Inv. Nr. 613833

„Darbringung Christi im Tempel / Hochzeit zu Kana“, 24,7 x 13,5-13,9 cm, KHI Inv. Nr. 613865

„Taufe Christi / Verklärung Christi“, 24,6 x 13,2 cm, KHI Inv. Nr. 613873

„Berufung von Petrus und Andreas / Segnung eines Wassersüchtigen, eines Blinden und eines Gelähmten“, 24 x 12,1-12,4 cm, KHI Inv. Nr. 613884

„Christus und die Samariterin / Auferweckung des Lazarus/ Einzug in Jerusalem“, 24,3 x 12,4-12,5 cm, KHI Inv. Nr. 613890

„Christus heilt den Blindgeborenen / Frauen am Grabe“, 24,5 x 12,2-12,7 cm, KHI Inv. Nr. 613907

„Himmelfahrt Christi”, 23,4 x 12,5 cm, KHI Inv. Nr. 613942




© KHI in Florenz | 23.07.2019 16:14:10