font-awesome-load
material-design-icons-load

Die Elfenbeintafeln in Salerno – neu fotografiert

Aus dem Rahmen gefallen

Neben den Tafeln mit biblischen Szenen wurden im Diözesanmuseum in Salerno weitere 30 Stücke fotografiert, die vor allem dem Rahmen zugeordnet werden. Darunter sind dreizehn etwa 6 x 6 cm große Medaillen in drei verschiedenen Formaten (Raute, Kreis, Quadrat) mit Apostel- und Orantenbüsten. Einige der Apostel lassen sich durch ihre Attribute identifizieren, wie etwa der „Heilige Andreas“, der ein Kreuz in seiner rechten Hand hält. Die quadratischen Plaketten mit den männlichen Büsten ohne Nimbus hingegen wurden als Propheten, Patrone oder auch als Künstlerbildnisse interpretiert.
Außerdem gehören fünfzehn 5-7 cm breite Friesfragmente mit Pflanzen- und Tiermotiven zum ursprünglichen Ensemble. Dass im Gegensatz zu den Tafeln mit biblischen Darstellungen nur relativ wenige Rahmenelemente erhalten geblieben sind, macht eine Rekonstruktion der ursprünglichen Zusammensetzung und Anordnung nicht einfacher.
Die beiden schmalen Doppelsäulchen wurden wegen ihres Formats als Rahmungen einer der neutestamentarischen Darstellungen erachtet, so wie sie in Form eines Altarantependiums bis 1960 aufgestellt waren und in den historischen Fotografien dokumentiert sind.


Apostel Andreas, 6 x 6 cm, KHI Inv. Nr. 613977

Apostel, 5,5 x 6 cm, KHI Inv. Nr. 613991

Orant, 5,5 x 6 cm, KHI Inv. Nr. 613993

Rahmenfragment mit Vogel, Detail, KHI Inv. Nr. 613950

Rahmenfragment mit Hirsch und Vögeln, 23,8 x 7 cm, KHI Inv. Nr. 613952

Zwei Rahmenfragmente, 19 x 5,4 cm, KHI Inv. Nr. 613969

Rahmenfragment mit Vögeln, 22 x 7 cm, KHI Inv. Nr. 613949

Rahmenfragment mit Hörnern, 21,1 × 7 cm, KHI Inv. Nr. 613959

Zwei Rahmenfragmente mit stilisierten Säulen, 23,4 × 1,7 cm; 23,5 × 2,1 cm, KHI Inv. Nr. 613999

Rückseiten der beiden Rahmenfragmente mit Säulchen, 23,4 × 1,7 cm; 23,5 × 2,1 cm, KHI Inv. Nr. 614000

Romualdo Moscioni, Historische Aufstellung der Tafeln als Antependium, Detail, vor 1893, Albuminpapierabzug, 25,4 x 20 cm, Moscioni Neg. Nr. 10384, KHI Inv. Nr. 3782

Romualdo Moscioni, Historische Aufstellung der Tafeln als Antependium, Detail, vor 1893, Albuminpapierabzug, 25,5 x 20,2 cm, Moscioni Neg. Nr. 10383, KHI Inv. Nr. 3783




© KHI in Florenz | 06.08.2020 12:47:42