font-awesome-load
material-design-icons-load

PHOTOGRAPHIE UND KATASTROPHE. Antonio Di Cecco im Dialog mit den Sammlungen der Photothek

karte

Die Karte repräsentiert die thematischen Sektionen der Ausstellung. Die farbigen Linien verbinden die Orte auf der italienischen Halbinsel, die in den Bildfolgen gestreift werden. Über die einzelnen Linien gelangt man auch zu den jeweiligen Sektionen.
Mit der Lupe kann die Karte in hoher Auflösung und mit einer entsprechenden Ortslegende betrachten werden.

mensch, natur, katastrophe materie und form objekte, oberflächen, grenzen räumliche erfahrungen nach der katastrophe


© KHI in Florenz | 15.08.2020 09:51:08