font-awesome-load
material-design-icons-load

Cimelia Photographica

Historische Fotografien vor 1900 besitzen einen über ihre dokumentarische Intention weit hinausreichenden Quellenwert und stellen daher nicht nur Werkzeuge, sondern auch Objekte der Forschung dar. Mit dem Projekt Cimelia Photographica hat die systematische Aufarbeitung unseres bedeutenden historischen Bestandes (c. 1850-1900) begonnen. Hierzu gehört die hochauflösende Digitalisierung der gesamten Fotokartons. So werden nicht nur die Fotografien selbst erfasst, sondern auch jene Spuren, welche ihre Archivierungsgeschichte dort hinterlassen hat.

© KHI Firenze | 10.04.2020 07:43:15